SNARE DRUMS

Cazz Snare - Kotibe

CAZZ Snare

Über die noch relativ junge Firma "Cazz Snare" aus Thüringen haben wir schon live von der Musik Messe in Frankfurt berichtet. Holger Steuding heist der Trommelbauer hinter der Firma Cazz Snare. Er baut alle Snare Drums in traditioneller Fassbauweise. Dazu verwendet er Kanadischer Ahorn, Kanadischer Nußbaum, Sibirische Weißbuche, Deutsche Eiche und auch Afrikanische Kotibe. Und genau diese Kotibe Snare Drum haben wir direkt von der Musik Messe mit ins Studio zum testen genommen.

 

 

Als ich den Preis der Snare Drums gehört habe, muste ich erst noch Mal nachfragen. Unter 500,- Euro liegen die fertigen Standard Snare Drums, ein sehr günstiger Preis für eine Fassbau Snare Drum. Wir haben euch drei Videos in unterschiedlichen Stimmungen gefertig, hört selbst.

 

 

Video - Teil 1 - Höhere Stimmung

 

 

 

 

Video - Teil 2 - Mittlere Stimmung

 

 

 

 

Video - Teil 3 - Tiefere Stimmung

 

 

 

 

Cazz Snare - 14" x 6,5" Afrikanisches Kotibe

 

Laut Holger Steuding sucht er selber die Hölzer für seine Fassbau-Vollholzkessel bei einigen wenigen Lokalen Holzhändler aus. Die Hölzer müssen für die Verwendung mindestens 6 Jahre natürlich getrocknet und abgelagert sein. Das Kotibe Holz ist hier ein noch relativ unbekanntes Holz im Bereich Trommelbau. Erst nach einigen Klang- und Verarbeitungstests und einer gründlichen Recherche hat Holger Steuding  dieses wunderbare Holz in seine Snarefertigung eingebracht.

Der hier gebaute Kotibe-Kessel hat eine starke Wandung für einen direkten, satten, mittigen Punch, der bei der richtigen Fellstimmung sehr viel Wärme und einen schönen kräftigen Ton entwickelt.

 

 

Die Oberfläche des Kessels wird durch per Hand aufgebrachten Matt-Lack mit seiner natürlichen Holzstruktur sehr schön hervorgehoben.


Die Hardware kommt aus unmittelbarer Nähe des Produktionsstandortes. Die verchromten, feinen und schlanken Hülsen und Böckchen aus Messing wurden mit den Stahlstimmschrauben in Feingewinde hergestellt.

 

 

Alle Cazz Snare Trommel werden Standardmäßig auch wie diese hier, mit 2,3 mm Power-Hoops und Remo-Fellen ausgestattet. Dazu kommen noch die stabile und bekannt gut laufende Nickelworks Abhebung in Verbindung mit einem Puresound-Teppich. Es besteht die Möglichkeit auch Die Cast Hoops in Chrome oder Black Chrome zu bekommen.

Auch das Innenleben des Kessels wurde sehr fein geschliffen und die Oberfläche behandelt, so dass keine Holzfasern das Schwingungsverhalten und den Holzton des Kessels stören könnten.

 

 

Das habe ich bisher noch nie gesehen, das Luftausgleichsloch ist aus Holz gefertigt und past prima zu dem ganzen natürlichen Wood Look.


Alle CAZZ Snares werden werden vom Werk aus, mit nur einem Böckchen im unteren Bereich des Snarekessels verbaut, um so wenig Metall auf Holz zu haben um das Schwingunhsverhalten zu optimieren.

 

 

Die Kotibe Snare Drum hat eine 45° Kesselgratung und ein ordentlicher Gegenschnitt für einen guten Kontakt des Fells zum Holz. Die Remo Felle lagen oben wie unten perfekt auf.

Das Snarebed fällt relativ sanft aus, die saubere und recht spitze Gratung bleibt durchweg erhalten. Die Snare ließ sich ohen Probleme super einfach stimmen.

 

 

Fazit:

Ich bin mir sicher das wir von der Firma Cazz Snare noch viel hören werden. Bei so einer perfekten Verarbeitung und einem Preis von unter 500,- Euro für die Standard Ausführungen hat jeder die Möglichkeit ein tolles Instrument zu erwerben.

Diese Kotibe Snare Drum ist sicherlich sehr speziell und nicht für alle Musik Bereiche geeigent, aber sie zeigt ganz klar die Richtung an wo die Firma Cazz Snare sich schon zur Zeit befindet. Auf dem Weg nach ganz OBEN.

Mir hat die Kotibe Snare Drum vom Sound sehr gefallen, ich denke das Cazz Snare Programm sollte man zügig im Handel antesten. Die Videos und Bilder sprechen eigentlich alles aus.

 

UVP: 479,- €

 

Auch anderes Sonderzubehör ist möglich, kostet aber extra, Z.B Naturwachsoberfläche (ähnlich wie Violine) oder Mehrschicht Hochglanzlackierung getönt oder ungetönt. Auch Woodhopps sind möglich.

www.cazz-snare.com