Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemCSSConfig has a deprecated constructor in /kunden/487519_53859/drumxound.com/plugins/system/cssconfig/cssconfig.php on line 29
 Røde Mikrofon Test

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung


Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

INTERVIEWS


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36
AddThis Social Bookmark Button

Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgContentJw_sig has a deprecated constructor in /kunden/487519_53859/drumxound.com/plugins/content/jw_sig/jw_sig.php on line 18

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/functions.php on line 182

MIKROFONE

Røde Mikrofon Test

Røde Mikrofone


Es gibt Mikrofone, die haben sich schlichtweg etabliert. Beim Røde NT1-A ist es das spektakuläre Preisleistungsverhältnis, zu dem der namhafte Australische Hersteller ein Großmembranmikrofon anbietet, das viele Musiker und Tontechniker begeistert. Die NT5 sind die passenden Kleinmembraner, die ebenfalls mit einem niedrigen Preis um die Käufergunst buhlen. Mit dem K2 will Røde zeigen, dass auch ein ausgewachsenes Röhrenmikrofon bezahlbar sein kann. Wie viel Klang kann man für kleines Geld erwarten?


Aufbau
Uns stehen als kleines und günstiges Setup drei NT5, ein K-2 und ein NT1-A zur Verfügung. Damit lässt sich eine typische Jazz-Kit-Mikrofonierung einfach umsetzen:

Bassdrum: Røde K2
Snare: Røde NT1-A
Hihat: Røde NT5
Overheads: 2 x Røde NT5

Im Video lassen sich die einzelnen Mikrofone und auch der gesamte Mix hören.

 

Video - Teil 1

 

Video - Teil 2

 

 

 


Erster Eindruck

Nach einem unkompliziertem Aufbau und einer ersten Mikrofonierung hören wir bereits ein offenes und detailliertes Klangbild des Jazz Kits. Natürlichkeit und Feinzeichnung überraschen uns. Wir werfen einen genaueren Blick auf die Mikrofone.


Røde NT1-A

Der Low-Price-Klassiker von Røde. Das NT1-A ist ein ausgewachsenes Studiomikrofon von guter Verarbeitungsqualität. Zum Lieferumfang gehört eine gut funktionierende Spinne mit Metallrahmen und zwei verstellbaren Stativ-Flanschen. Am Mikrofon selbst gibt es keine Einstellmöglichkeiten - weder lässt sich ein Lowcut, noch eine Vorbedämpfung oder gar die Richtcharakteristik auswählen. Die Nierencharakteristik ist fix. Mit einem weiten Übertragungsbereich von 20 Hz bis 20 kHz sowie einem maximalen Grenzschalldruck von 137dB liefert das Mikrofon sehr gute Messwerte.

 

 

In der Praxis lässt sich ein solches Mikrofon für unzählige Instrumente, Stimmen und Raumabbildungen einsetzen. In unserem Fall wollten wir ein neutrales und detailliertes Snare-Signal festhalten und wurden nicht enttäuscht. Die Snare klingt über das NT1-A authentisch mit vielen feinen Nuancen und einem dichten, aber weichen Höhenabbild. Je nach Distanz zum Snare-Fell erhalten wir durch den Nahbesprechnungseffekt mehr Punch in den unteren Mitten bis Bässen oder einen schlankeren Klang. Im Gegensatz zu vielen anderen Kondensatormikrofonen neigt das NT1-A nicht zu einem harten oder spitzen Klangbild an der Snare. Auch der Klanganteil des Snare-Teppichs wird ausgewogen und rund abgebildet. Dabei reagiert das Mikrofon auch schnell genug, um einen satten Attack aufzunehmen.

Fazit: Für den Preis unterhalb manch eines dynamischen Mikrofons bekommt man mit dem NT1-A
einen Topp Großmembran-Allrounder. Geheimtipp an der Snare.


Røde K2

Das K2 ist Rødes Einstiegs-Röhrenmikrofon. Es kommt in einem großen Koffer mit Spezialnetzteil und Spinne. Am Mikrofon selbst gibt es keine Einstellmöglichkeiten. Über das Netzteil kann jedoch die Richtcharakteristik zwischen Niere, Kugel und Acht stufenlos geregelt werden. Die Verarbeitungsqualität ist einwandfrei und macht einen überaus robusten Eindruck. Der Übertragungsbereich reicht von 20 Hz bis 20 kHz, der maximale Schalldruckpegel über 160dB. Damit lässt das K2 messtechnisch keine Wünsche offen. Aber wie klingt es? An unserem Kit hat es die Position vor der geschlossenen Bassdrum eingenommen.

 

 

Die Richtcharakteristik haben wir dafür auf Niere gestellt. Das Resultat: Ein hochwertiges Signal mit Fundament und Definition. Der Klang begeistert mit einem tollen definierten Attack, der eine perfekte Balance zwischen Wärme und Druchsetzungskraft findet. Die Bassanteile des Signals klingen rund, griffig und mächtig. Nie verliert das Signal an Kontur.

Fazit: Hervorragendes Mikrofon mit tollen Klangeigenschaften zum moderaten Preis

 
Røde NT5

Auch die NT5 haben sich den Ruf erarbeitet, ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Für 369,00 € UVP bekommt man ein matched Stereopaar mit zwei kleinen Mikrofon-Clips sowie zwei kleinen Spinnen. Die Mikrofone sind einwandfrei verarbeitet und sehen insgesamt unauffällig aus, da Røde auf einen sehr kompakten Korpus setzt. Damit sind sie für eine optisch unauffällige Mikrofonierung bestens geeignet. Die Messwerte geben einen Frequenzgang von 20 Hz bis 20 kHz sowie einen Grenzschalldruckpegel von 143 dB aus. In der Overhead-Position bekommen wir die Mikrofone also nicht zum Übersteuern. Nicht nur das: Auch klanglich machen die NT5 eine gute Figur: Das Klangbild ist zwar etwas schlank, aber insgesamt ausgewogenen.

 

 

Es bietet eine erstaunlich gute Detailabbildung, die den Beckenklang sehr gut aufnimmt. Es mangelt weder an Offenheit noch an der Stereoabbildung. Das ist in dieser Preisklasse erstaunlich. Den etwas zurückhaltenden Bass muss man kennen, man muss ihn nicht bemängeln. Denn in der Overhead-Position sorgt ein zurückhaltender Bass für ein stimmiges Klangbild im Mix Snare- und Bass Drum-Direktsignal. Die Toms sind in unserem Test der Indikator dafür, wie geeinget das Bassverhalten der Mikrofone ist. An unserem Jazzkit schlagen sich die NT5 sehr gut mit natürlichem Abbild und gutem Bassverhalten der Toms.

Fazit: Kompakt, robust, klangstark


Überblick

Røde NT1-A
1“-Großmembran-Kondensatormikrofon
Richtcharakteristik: Niere
Frequenzgang 20 Hz - 20 kHz
Impedanz: 100 Ohm
Gewicht: 326 g
UVP: 219,00 €


Røde K2
1“-Großmembran-Kondensatormikrofon
Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; stufenlos einstellbar
Frequenzgang 20 Hz - 20 kHz
Impedanz: 200 Ohm
Gewicht: 815 g
UVP: 679,00 €


Røde NT5
0,5“-Kleinmembran-Kondensatormikrofon
Richtcharakteristik: Niere
Frequenzgang 40 Hz - 18 kHz
Impedanz: 100 Ohm
Gewicht: 100 g
UVP: 369,00 € / matched Stereopaar

www.hyperactive.de


Warning: Parameter 2 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artblock() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36

Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /kunden/487519_53859/drumxound.com/templates/drumxound_artisteer4_v15/html/modules.php on line 36